Wieder einmal durfte ich eine Hochzeit im schönen Schaumburg begleiten.

Kyra & Maxi haben in einer super schönen kleinen Kirche auf dem Dorf geheiratet und in Kyra's Heimatdorf gefeiert. Es war eine unglaublich schöne Trauung und ein noch cooleres Brautpaar-Shooting! Die beiden sind sooo locker, so witzig und hatten den besten Trauzeugen am Start, der die beiden ordentlich zum Lachen gebracht hat.

Gestartet haben wir die Begleitung bei Kyra's Elternhaus, wo sie sich zusammen mit ihrer Trauzeugin, ihren Geschwistern und Eltern fertig gemacht hat. Schon dort gab es einiges zu Lachen - Kyra ist einfach ein super fröhlicher Mensch!

Von dort aus sind wir zur Trauung im Nebenort gefahren, wo schon Max und die Gäste auf sie und ihren Papa, der sie zum Altar begleitet hat, gewartet haben. Gott sei Dank hat den Tag über das Wetter mitgespielt. Ich habe die Tage zuvor ständig den Wetterbericht gecheckt und nach einem Plan B Ausschau gehalten, den wir zum Glück nicht brauchten. ;)

Nach der, wie schon erwähnt, schönen Trauung (großes Lob geht an den Pastor!), durften sich die beiden frisch verheirateten all die Glückwünsche und Umarmungen der Gäste abholen. Dabei sind ein paar ganz tolle Bilder entstanden. Ich mag es sehr, wenn man sieht, wie sich die einzelnen Gäste von Herzen mit dem Brautpaar freuen und das auch wirklich zeigen!

Mit dem Autokorso ging es dann zur Feierlocation, wo wir nach einem kurzen Sektempfang ins nahegelegene Feld gegangen sind, um Bilder zu machen. Mit dabei: Kyra's Trauzeuge Tobias. Du kriegst 'ne Medaille von mir und kann ich dich für weitere Hochzeiten als Animateur buchen? 

ISABELL STÄBER FOTOGRAFIE | 2020